top of page

Family Art Hort Lichtenfels

Nachmittagsbetreuung für Schüler der Klassen 1 - 4

neu ab September 2024

Eine Welt, in der an jedes Kind geglaubt wird!

Nach den pädagogischen Grundlagen des FamilyFarmConcepts werden wir in Lichtenfels ab September 2024 einen Ort der Begegnung und der menschlichen Gemeinschaft schaffen. Wir verstehen uns als familienergänzend und -unterstützend für die Zeit am Nachmittag nach der Schule.

Das Schulkind befindet sich in einer gänzlich anderen Entwicklungsphase als das Kindergartenkind. Es möchte sich als Persönlichkeit neu in einer Gruppe finden, mit anderen zusammen lernen und vielfältige Erlebnisse haben. Zahlreiche differenzierte Angebote und Materialien sollen den Gestaltungswillen und die Kreativität des Kindes anregen. Die Förderung der sozialen Kompetenz ist uns ein wesentliches Anliegen. Wertschätzung, Gespräche, Reflexionen des eigenen Verhaltens, Entwickeln von Verständnis für die Anderen und Wohlfühlen spielen eine wesentliche Rolle.

Jedes Kind soll sich im Hort gesehen und wertgeschätzt fühlen.

So teilen wir die Kinder in Kleingruppen auf und unterstützen jedes Kind in seiner individuellen Entwicklung, als auch in der Ausbildung seiner sozialen Fähigkeiten.

 

„Jedes Kind ein Könner“- das ist unser Motto und so finden alle Kinder Raum in unserem Hort. Kinder, die besonders weit sind in ihrer Entwicklung, als auch Kinder, die mehr Zeit brauchen.

Die Kinder der Klassen 1-4 kommen nach der Schule im Hort an. Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt und können im Laufe des Nachmittags wahlweise Angebote wie Werken, Kunstprojekte, Theater spielen, Entspannungsübungen, Gartenprojekte wahrnehmen. Nach dem Freispiel werden die Kinder bei dem Erledigen der Hausaufgaben begleitet.

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag-Donnerstag 11 bis 17 Uhr und Freitag 11 bis 15 Uhr.

In den Ferien gibt es besondere Ferienangebote.

Für die Anmeldung das Formular ausfüllen und per Mail an andrea@haerty.com

  • besondere Betreuung nach der Schule

  • Ort der Begegnung und der menschlichen Gemeinschaft

  • begleitetes Üben des Sozialverhaltens
    Wertschätzung, Gespräche, Reflexionen des eigenen Verhaltens, Entwickeln von Verständnis für die Anderen und Wohlfühlen

  • zahlreiche differenzierte Angebote und Materialien sollen den Gestaltungswillen und die Kreativität des Kindes anregen

  • wahlweise Angebote wie Werken, Kunstprojekte, Theater spielen, Entspannungsübungen, Gartenprojekte
  • Begleitung beim Erledigen der Hausaufgaben

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter:

01511-5701909 oder 09565-6177979

andrea@haerty.com

Andrea Härty

Seit meinem Berufseinstieg habe ich als Lehrerin an einer staatlichen Realschule, an einer Waldorfschule, als selbständige Lerntherapeutin, in der Kinder- und Jugendpsychatrie als Lehrkraft zur Wiedereingliederung in den normalen Schulalltag und als Mutter von 4 Kindern aus unterschiedlichen Blickwinkeln viel Erfahrungen mit vermeintlich „auffälligen“, „wilden“, „schüchternen“ Kindern gesammelt. Es blieb die Erkenntnis, dass wir eine neue Herangehensweise im Umgang mit den Kindern und Jugendlichen brauchen: das Family Farm Concept! Das Angebot setzt da an, wo andere Bildungseinrichtungen ihre Grenzen haben.

Logo.png

Family Art Hort Lichtenfels
Bamberger Str. 10
96215 Lichtenfels

Träger der Kita
Andrea Härty
Grundwiesenstr. 5

96253 Untersiemau
Stöppach

bottom of page